Perfektion in Form und Funktionalität.

Referenzen.

Neubau Industriegebäude, Suhr .

Mit Tankstelle und Shop

Das Industriegebäude wurde auf der nördlichen Parzelle nahe dem Damm der SBB geplant. An der Grenze zum Forstamt wurde die Tankstelle mit dazu gehörenden Shop realisiert. Das Gebäude wurde mit 3 Vollgeschossen und einem Attika ausgeführt. Im Gebäude eingemietet sind die Firma ATU und Frey + Cie eltel AG. Es sind noch einige Mietflächen frei.

Die Konstruktion wurde als Skelettbau gewählt und anschliessend mit einer reinen Metallfassade verkleidet. Als besonderes Merkmals sticht das Treppenhaus als Sichtbetonelement aus der Fassade.